Für den Arzt

Vielen Dank für Ihr Interesse. Mit dem offiziellen Verordnungsformular [177 KB] zur Ernährungsberatung können Sie einfach und zielführend zur Ernährungsberatung überweisen. Eine Verordnung reicht für 6 Beratungen. Je nach Diagnose braucht es 1 bis 3 davon. Die Verordnungen für die Ernährungsberatung fallen NICHT in die Wirtschaftlichkeitsprüfung der Arztpraxis.

Elektronische Anmeldung können Sie bequem über das gesicherte Mail-Netz HIN übermitteln: esskunst@diets-hin.ch
Oder per Post an: ESSKUNST Gertrud Fassbind, Schlösslistrasse 46, 5408 Ennetbaden
Bei Unklarheiten oder Fragen stehe ich gerne zur Verfügung (Kontakt)

Indikationenliste

Folgende Indikationen werden von der Grundversicherung der Krankenkasse anerkannt und gehören zu meinen Kompetenzen:

  • Übergewicht bei Erwachsenen (BMI über 30 mit Folgeerkrankungen)
  • Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen
  • Stoffwechselkrankheiten Diabetes Typ 2, Rheuma, Gicht und Osteoporose
  • Herzkreislauf-Erkrankungen Hyperlipidämie, Hypertonie, Status nach Herzinfarkt oder Hirnschlag
  • Krankheiten des Verdauungssystems Reizdarm, FODMAP arme Ernährung, Zöliakie, Reflux, chronische Gastritis, Obstipation, Divertikel, Laktose-Intoleranz, Fruktose-Malabsorption.
  • Fehl- sowie Mangelernährungszustände Eisenmangel, Anämie, Vitamin B12-Mangel, generell Fehlernährung (z.B. bei Übergewicht oder speziellen Kostformen) Untergewicht, Mangelernährung (ohne Suchterkrankungen).